Blume-g in zum NachdenkenZum Nachdenken:  Blume-verkehrt-g in zum Nachdenken

 

In der heuten Welt gibt es viele, viele Probleme und Schwierigkeiten und Sie werden mir recht geben, dass die Schwierigkeiten unserer Zeit im Moment mit jedem Jahr zunehmen. Wir werden gebeutelt durch eine schwerwiegende Weltwirtschaftskrise. Viele Menschen verlieren ihre Arbeit und rutschen in die Armut. Soziale Unsicherheit beherrschen unsere Zeit. Immer wieder Krisen Katastrophen! Menschen haben Hunger, brauchen Hilfe und wissen nicht einmal, wie sie den Tag überleben können. In den Entwicklungsländern müssen oft Mütter zusehen, wie ihre Kinder verhungern… Ein große Potential, wert sich selbst einzubringen… Ich brauche Sie sicher nicht an das erdbeben in Haiti erinnern… Die Bilder der Menschen dort, die  nicht nur ihre Lieben, sondern auch all ihr Hab und Gut verloren haben, hat jeder von uns durch das Fernsehen frei ins Haus bekommen…… Ein Auftrag für uns alle oder?

 

Doch trotz all der Not gibt es Züchter, die ihre wertvolle Zeit und Energie nicht anders verbringen können, als andere Züchterkollegen  und deren Zucht schlecht zu machen und durch den Kakao zu ziehen. Sie scheuen nicht einmal davor zurück, unwahre Gerüchte und Verleumdungen in die Welt zu setzen, nur um anderen Züchtern zu schaden, weil sie voll Neid die schönen Katzen sehen…. und einen Züchter, der seine eigenen Wege geht. Aber macht das ihre eigenen Katzen schöner? Zeugt das von einer reifen Persönlichkeit, wenn man den anderen Menschen nicht annehmen und respektieren will?  Stellen sie sich nicht selbst ein Armutszeugnis aus, wenn sie aller Welt zeigen, dass sie andere Menschen nicht nur nicht annehmen und respektieren gelernt haben, sondern, dass sie sich immer mehr, jeden Tag mehr, in einen Bösewicht verwandeln…. nur noch bestrebt, gewissen Mitkollegen und Züchtern zu schaden…. Stellen sie sich dadurch nicht selbst ein Armutszeugnis aus? Ist das der Sinn und das Ziel ihres Züchterdasein? Zeugt das von einer guten Kinderstube? Ich würde sagen "nein"!

 

Auch zeigt es nicht von viel Weitblick, eine Zucht mit Lügen bei der Behörde anzuzeigen, nur weil man neidisch ist, denn die Wahrheit kann man nicht verändern. Solche Aktionen bringen nur die  behördliche Bestätigung, dass diese Zucht eine sehr gute und saubere Zucht ist , alle Katzen gut und artgerecht gehalten werden und sie hier die besten Lebensbedingungen vorfinden. Außerdem gab uns der Amttierarzt so manchen guten Tipp, der uns der für uns wirklich eine große Bereicherung darstellt.

 Oder zeigt es von persönlicher Reife, sich sein eigenes Versagen nicht einzugestehen, um dann mit Lügen und Verleumdungen die Schuld einem anderen Züchter in die Schuhe zu schieben?

 Ich schlage diesen werten Kollegen vor, Ihre Energie und Zeit, die sie in reichlichem Ausmaß zu haben scheinen, für wirklich wichtige und weltvolle Dingen einzusetzen und so mitzuhelfen, die Schwierigkeiten und die Not unserer Zeit zu lindern und so endlich zu zeigen, zu  beweisen, dass sie Menschen und keine Bösewichte sind, als die sie sich jetzt zeigen, auch dann, wenn sie sich hinter andern verstecken!

 

Darum lade ich jeden von Ihnen ein, sich über die falschen und verleumderischen Gerüchte, die über mich und meine Zucht im Umlauf sind, sein eigenes Bild zu machen und sich seinen Teil über jene Züchter zu denken, die diese so verleumderisch verbreiten, denn im Erfinden von immer neuen Lügen sind sie wahrhaft Meister.

 

 Ich lade auch jeden Züchter ein, sich die Kitten Gallerie hier anzusehen und die Entwicklung und Showerfolge jener Katzen verfolgen, die ich in die Zucht verkauft habe, denn die Tatsachen widelegen die bösen und verleumderischen  Gerüchte, welche in letzter Zeit verbreitet werden….. Aber Lügen habe eben kurze Beine!!!!!!!

 


ip address